Gemeinde Bhlertann

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Unsere Vereine

Suchtext:

Kategorien:



Brieftaubenverein

Josef Mütsch
Mühlstraße 23/1
74424 Bühlertann
Tel.: 07973 5977

DRK-Bereitschaft Oberes Bühlertal

Marcel Pfisterer, Bereitschaftsführer
Wiesenstraße 14
74423 Obersontheim
Tel.: 0151/23084244
marcel.pfisterer(@)drk-oberesbuehlertal.de
http://www.drk-oberesbuehlertal.de

Faschingspolizei

Manuel Stöcker
Halden 74
74424 Bühlertann
fa-po(@)gmx.net

Fastnachtskomitee Bühlertann

Felix Pfitzer
Sonnenhalde 7
74424 Bühlertann
Tel.: 07973 9696-0
Fax: 07973 9696-33
gemeinde(@)buehlertann.de
http://www.fkbuehlertann.de

Fischereiverein Bühlertann

Egbert Seitz
Taubenstraße 12
74424 Bühlertann
Tel.: 07973 6703
Egbert.Seitz(@)web.de

in Bühlertann seit 150 Jahren

In alten Unterlagen ist erwähnt, dass mit Dekret der königlichen Oberfinanzkammer, Abteilung für Domänen, vom 17.05.1852 die dem Staat gehörigen Fischwasser bei Bühlertann am 29.11.1852 an Johann Abele von Bühlertann für 2 Gulden und 12 Kreuzer pro Jahr verpachtet wurden und durch Dekret vom 13.12.1852 (Nr. 10 103) die diesbezügliche Genehmigung ausgesprochen wurde. Hierbei handelte es sich um die Bühler mit Nebenbächen (Sauer-, Aven- und Dammbach). Das Pachtgeld war jährlich auf Martini und 1853 erstmals an das Kammeralamt Ellwangen zu entrichten. Der Pächter hatte einen tüchtigen Bürgen, Selbstschuldner und Selbstzähler (Selbstzahler?) zu bestellen.
Dies dürfte wohl damals der Ursprung des heutigen Fischereivereins gewesen sein. Der Name „Fischereiverein" bzw. „Fischzucht-Verein" Bühlertann tauchte erstmals 1903 in einem sogenannten „Rapiat" (Kassenbuch) auf. Der Rechner war damals Christian Bosch von der Niedermühle. Die offizielle Eintragung im Vereinsregister beim Amtsgericht Ellwangen/Jagst datiert vom 31.10.1939.

Zweck und Zielsetzungen des Vereins

Der Verein ist ein Zusammenschluss von Anglerfischern, der sich zum Ziel gesetzt hat, das waidgerechte Angelfischen zu verbreiten und zu verbessern. Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Seine Ziele will er erreichen durch Hege und Pflege des Fischbestandes in den Vereinsgewässern unter Berücksichtigung des Artenschutzprogrammes, insbesondere durch Abwehr und Bekämpfung schädlicher Einflüsse auf das Biotop „Gewässer" - also auf alle im und am Gewässer lebenden Tiere und Pflanzen bei gleichzeitiger Unterstützung von Maßnahmen zur Erhaltung des Landschaftsbildes und des natürlichen Wasserlaufes Beratung der Mitglieder über alle mit der Fischerei und dem Naturschutz zusammenhängenden Fragen sowie Fortbildung durch Vorträge und Lehrgänge Einsatz für die Gesunderhaltung der Gewässer und damit auch für die Erhaltung der Volksgesundheit.

Die Pachtgewässer

Bei den Furtbachweihern entstand vor ein paar Jahren mit viel Eigenleistungen ein schmuckes Fischerheim. Der Verein hat rund 6 Kilometer Fließgewässer auf Gemarkung Bühlertann gepachtet - neben der Bühler auch die Fischach sowie Avenbach und Dammbach. Außerdem stehen mit dem Dillenweiher und den Furtbachweihern etwa knapp 2 Hektar stehende Gewässer zur Verfügung. Der Verein pflegt auch ein größeres Feuchtbiotop. Die Vereinsgewässer sind größtenteils naturbelassen und weisen eine reichhaltige Flora und Fauna auf. Die meisten heimischen Süßwasserfischarten sind vertreten - u.a. auch vom Aussterben bedrohte Fischarten.

Kameradschaft, Mitgliedschaft und Angelkarten

1. Vorsitzender des Vereins war bis 28.02.2009 Hans Weiss, der nicht mehr kandidierte und von Egbert Seitz (Telefon: 07973/6703) abgelöst wurde. Hans Weiss wurde in Würdigung seiner langjährigen Verdienste um den Fischereiverein zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Der VfG verlieh ihm das „Große goldene Ehrenzeichen“ und der Deutsche Sportfischerverband das „Große silberne Ehrenzeichen“. Das Amt des 2. Vorsitzenden wird von Paul Schmieg, das Amt des Kassierers von Hans Pfisterer jun. und das Amt des Gewässerwarts von Frank Hummel wahrgenommen. Als Schriftführer fungieren Ralph Klupp und als Kassenprüfer Dr. med. Joachim Kehrer und Hans Greiner. Zur Pflege der Kameradschaft steht eine Fischerhütte zur Verfügung. Die Mitgliederzahl ist beschränkt, um möglichst eine auf natürlichem Fischnachwuchs basierende Gewässerbewirtschaftung - verbunden mit umfassenden Hegemaßnahmen - zu erreichen.

Angelkarten werden in beschränktem Umfang entlang dem Hauptgewässer „Bühler" ausgegeben. Die Angelkarten können bei der AVIA-Tankstelle Bühlertann, Tel.: 07973 6100, erworben werden; der Fang ist auf 5 Edelfische begrenzt.

Allen Mitgliedern und Fischereifreunden wünschen wir eine erfolgreiche Angelsaison sowie viel Spaß und Freude an den schönen und naturnahen Vereinsgewässern!

Förderverein "Freundeskreis Schule" Bühlertann

Richard Böhm
Kreuzäckerring 62
74424 Bühlertann
Tel.: 07973/911466
boehm-krail(@)t-online.de

Freundeskreis Schule Bühlertann e. V.
 -Ein Förderverein stellt sich vor -
 
Die Schule in Bühlertann ist eine Verbundschule aus Grund-, Haupt- und Realschule und dient Schülerinnen und Schülern des gesamten oberen Bühlertals als ländliches Bildungszentrum.
Engagierte und mit der Schule verbundene Bürger gründeten 2003 den Freundeskreis. Der Verein hat sich der Förderung von Bildung und Erziehung der Schülerinnen und Schüler durch ideelle und finanzielle Unterstützung der Schule verschrieben.
Im Laufe der letzten Jahre konnte mit maßgeblicher Unterstützung des Vereins an der Schule ein Instrumentarium zur Konfliktbewältigung entwickelt werden, das zu einem merklichen Rückgang von Gewaltbereitschaft und zu einem freundlicheren und höflicheren Miteinander aller Schulbeteiligten führte. Der Verein gewann mit diesem Konzept einen Förderpreis der Landesstiftung Baden-Württemberg. Gemäß dem musisch orientierten Schulprofil wurden zahlreiche Anschaffungen getätigt, die dem Musikunterricht zugutekamen und die 2006 in der zweifachen Aufführung eines Musicals, das Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit dem örtlichen Jugendmusikorchester inszenierten, gipfelte. Besonders stolz ist der Freundeskreis auf die in neuen Räumen untergebrachte Schülerbücherei, deren Einrichtung zu einem ganz erheblichen Anteil mitfinanziert wurde und allen Besuchern eine ansprechende Leseatmosphäre bietet.
Zudem widmet sich der Verein inhaltlich auch Fragen zur Erziehung von Jugendlichen und besonderen Problemfeldern des jugendlichen Lebens. Hierzu werden ausgewählte Veranstaltungen für Eltern angeboten.
Der Verein finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden sowie über Einnahmen aus Schulfesten und Benefizveranstaltungen.
Die Gesamtfördersumme seit Gründung bis Nov. 2010 beläuft sich auf ca. € 34.780,-
 
Spendenkonto:
Sparkasse Schwäbisch Hall
545 989 0 (BLZ 622 500 30)
 
 
Auszug aus der Satzung
 
§ 2 Zweck
 
(1)        Zweck des Vereins ist die Förderung von Bildung und Erziehung der Schüler und Schülerinnen durch die ideelle und finanzielle Förderung der Grund- u. Hauptschule mit Werkrealschule und Realschule Bühlertann.
 
(2)        Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch Beschaffung von Mitteln durch Beiträge, Spenden sowie durch Veranstaltungen, die der Werbung für den geförderten Zweck dienen.
 
(3)        Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.
 
(4)        Mittel des Vereins dürfen nur für den satzungsgemäßen Zweck verwendet werden.
Die Mitglieder erhalten keine Gewinnanteile und in ihrer Eigenschaft als Mitglieder auch keine sonstigen Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Sie erhalten bei ihrem Ausscheiden oder bei Auflösung des Vereins für ihre Mitgliedschaft keinerlei Entschädigung.
Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütung begünstigt werden.

Förderverein des SC Bühlertann

Helmut Skoruppa
Schulstraße 4
74424 Bühlertann
Tel.: 07973/910176

Förderverein Fastnachtskomitee Bühlertann

Gerald König
Weidigweg 10
74538 Rosengarten
geraldkoenig(@)gmx.de

Förderverein Musikverein Fronrot

Roland Burkhardt
Tollbergstraße 12
74424 Bühlertann-Fronrot
Tel.: 07973/5344
Fax: 07973/911601
RolandBurkhardt(@)t-online.de
http://www.fronrot.de

Forstbetriebsgemeinschaft Bühler- und Fischachtal

Matthias Schmidt
Erlenweg 35
74423 Obersontheim-Hausen
Tel.: 07973/1550
Fax: 07973/16005
Matthias.Schmidt(@)dieleg.de

Einträge insgesamt: 36
1   |   2   |   3   |   4      »      

Weitere Informationen

Verein vergessen?

Die Gemeinde Bühlertann ist bemüht, alle Vereine und Verbände aufzuführen. Sofern jedoch eine Organisation nicht, unvollständig oder fehlerhaft aufgeführt sein sollte, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.

Gemeinde Bühlertann

Hauptstraße 12
74424 Bühlertann
Tel.: 07973 9696-0
Fax: 07973 9696-33
E-Mail schreiben

Keine Gewähr

Die Daten basieren auf Angaben der Vereine und Organisationen. Die Gemeinde Bühlertann übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Infobox Top Thema Infobox Top Thema

VHS - Außenstelle Bühlertann

Hier finden Sie das VHS-Programm, Frühjahr-Semester 2017